Pop /Dance /                     

 

Gründung: 2020

  • Single: Ein kleines bisschen Zärtlichkeit (Cover)
  • Single: Believe in Me
  • Single: C Song
  • Single: C Song (Club Mixe)
  • Single: C Song (Bassflow Mix)
  • Single: C Song (Bassflow Extended)

Shop Links:

 

 

 

 

Bilder: https://www.pinterest.de/ckwestmusic1

INFO: Believe in Me

Erstes gemeinsame Werk von CK West (Uwe Uhlig) mit der Newcomerin Sassi K.
Komposition, Produktion & Performer: CK West
Text, Gesang & Performer: Sassi K
Ein Pop – Dance Song zum Zuhören und Tanzen
Erste Single Auskopplung aus dem Album: CK West – The Best of (1990 – 2021), Vol 1
Der Song beschreibt eine getrennte Liebe, die aber eines Tages in Erfüllung gehen kann. Wir können frei sein.
Mit Ihrer zarten weichen Stimme gibt Sassi K den Song das richtige Gefühl. Voller Sehnsucht und Leidenschaft.

INFO: Ein kleines bisschen Zärtlichkeit

Damals vor 30 Jahren hatte Roy Black einen Riesenhit damit.
Hier eine neue Coverversion, gesungen diesmal von einer Dame.
Die Idee hatte die Sängerin Sassi K (Saskia Kuhn) die hiermit ihr Debüt feierte
Emotionaler wie das Original. Man spürt förmlich die Liebe, den Schmerz und die Hoffnung.
Mit ihrer zarten reinen Stimme, bringt sie diese Emotionen Perfekt zur Geltung.

Arrangiert und neu Produziert von CK West (Uwe Uhlig)

 

Promo Clip by Song: Believe in Me

Info:

Musik & Produktion: Uwe Uhlig (CK West), Text & Gesang: Saskia Kuhn (Sassi K)

Die Lyrics passen in die heutige Zeit.

Der Song war einst als Ballade für den Eurovision Song Contest gedacht.

Jetzt im modernen elektronischen Sound für ein breites Publikum.

Neu! Ab den 16.08.2021 in den Downloadshops & Streaming.

Musik & Produktion: CK West, Text & Gesang: Sassi K

4 Club Mixe  incl. 2 Radio Club Mixe, aus der aktuellen Single: CK West & Sassi K – C Song

Ideal für Djs in den Clubs. Mit gefühlvollen Stimmen. Zeitgemäße Sounds und fetten Basslines.

Mit Funky Elementen.

4 Club Mixes incl. 2 Radio Club Mixe, from the current single: CK West & Sassi K – C Song.

Ideal for Djs in the clubs. With sensitive voices. Up-to-date sounds, with fat basslines.

With Funky elements.